Mithilfe der CT, MRT, Röntgen, Tomosynthese, Durchleuchtung und Ultraschall wird an unserem Institut spezialisierte Diagnostik angeboten, die durch Forschungstätigkeit permanent aktualisiert und weiter entwickelt wird. Zusätzliche Leistungen umfassen die Aus- und Weiter- und Fortbildung, der Betrieb und die Unterstützung von Radiologieinstituten ausserhalb des USZ sowie die Teleradiologie. In der interventionellen Radiologie werden Bildgebungsverfahren für die präzise Steuerung von therapeutischen Eingriffen insbesondere bei Tumor- und Gefäss-Erkrankungen genutzt.

Prof. Dr. med. Jürg Hodler
Institutsdirektor


News

Folgen Sie den Diagnosepfaden

Neu und einzigartig - über den Diagnosebaum zum Befund bei der Herzbildgebung

buch.png

Der Zugang zur Diagnose via Differenzialdiagnosebaum ist auf zweifache Weise und einzigartig        über den Diagnosebaum zum Befund bei der Herzbildgebung möglich: über die Anatomie oder
über den Befund.
Jede Diagnose ist mit den Hauptmodalitäten bebildert und folgt einem klaren Schema:
Kernaussagen, Definition, Pathophysiologie, Ätiologie, Demografie, Klinik, Therapie, Prognose, Bildgebung und Differenzialdiagnose.
Nutzen Sie den Erfahrungsschatz ausgewiesener Experten!

Flyer (PDF)

Beteiligte Autoren aus Zürich:
Hatem Alkadhi (Herausgeber)
Robert Manka
Kai Higashigaito
Manoj Mannil
Ricarda Hinzpeter
Fabian Morsbach
Sandra Hamada
Alexander Gotschy
Emanuela R. Valsangiacomo-Büchel
Roland Weber
Barbara Burkhardt

Beteiligte Institutionen: Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie USZ, Klinik für Kardiologie USZ und Kinder-Herzzentrum KISPI.


Weltweit erstes Spiral-Brust-CT am Institut für diagn. und interv. Radiologie des UniversitätsSpital Zürich

Seit heute ist am Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie des UniversitätsSpital Zürich das erste Brust-CT der Schweiz in Betrieb. Dieses Gerät erlaubt eine kompressionsfreie Untersuchung der weiblichen Brust bei niedriger Strahlendosis. Weitere Information dazu.

Zur Anmeldung

Mamma1.jpg

Fachwissen

abdo_uro.jpg   interv.jpg   kardiovask.jpgmusk.jpg

sono.jpg   thorakal.jpg   mamma.jpg

Kontakt

Rämistrasse 100
8091 Zürich

Notfallnummer Radiologie
+41 44 255 41 82 (24 h)

Anmeldung Röntgen
neu ab dem 01.04.2019:
Tel. +41 43 254 41 10 

Fax. +41 44 255 18 19
radiologie@usz.ch

Anmeldung Interventionen
interventionen@usz.ch

Bestellung Befund

Bitte via E-Mail an 
kanzlei.radiologie@usz.ch

Rückfragen 
Tel. +41 44 255 29 20

Bestellung CD/Scan
Tel. +41 44 255 29 56
arch.rad@usz.ch

Röntgenuntersuchungen ohne Voranmeldung
von 8 bis 18 Uhr
ONLINE-ANMELDUNG

Anmeldeformular (PDF)

Aktuelle Kurse und Kongresse

  • 09.05.2019 - 16.01.2020

    2. Seminarreihe: Applied Machine Learning in Diagnostic Imaging

    Aufgrund des Erfolgs unserer ersten Seminarreihe über grundlegende Prinzipien und Techniken des Machine Learning in der Bildgebung lädt Sie das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie (DIR) zur Fortsetzung dieser Fortbildung im Jahr 2019 ein. mehr
  • 09.01.2020

    Lumbar Stenosis Outcome Study (LSOS)

    Neues zur Lumbalstenose Donnerstag, 9. Januar 2020, 14.00 – 17.45 Uhr Alte Anatomie, Universitätsspital Zürich Gloriastrasse 19, 8006 Zürich Anmeldung: Bitte bis spätestens 7. Januar 2020 mit dem Vermerk «LSOS» an info@alte-anatomie.ch mehr
  • 01.02.2020

    Whole Body – MRI: Impact On Modern Patient Care

    Whole body MR imaging (wbMRI) has gained increasing interest in recent years, already finding its way into clinical practice in many institutions. We try to address this evolution in a symposium, where wbMRI will be discussed in its` various forms and applications as well as its` impact on modern patient care. The presented topics will range from technical aspects including new artifical intelligence approaches for whole-body composition profiling and oncologic applications to inflammatory pathologies. We have managed to assemble a distinguished faculty from different fields of wbMRI that not only includes renowned speakers from Switzerland but also outstanding international experts from different European countries. mehr
  • 08.05.2020 - 10.05.2020

    Grundkurs Abdomen- und Notfallsonographie 2020_I

    Datum: Freitag, 8. bis Sonntag, 10. Mai 2020 Kurszeit: Variiert Kursgebühr: CHF 1’250.— Max. Kursplätze: 32 Anmeldeschluss: 7. April 2020 mehr

Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.