Mithilfe der CT, MRT, Röntgen, Tomosynthese, Durchleuchtung und Ultraschall wird an unserem Institut spezialisierte Diagnostik angeboten, die durch Forschungstätigkeit permanent aktualisiert und weiter entwickelt wird. Zusätzliche Leistungen umfassen die Aus- und Weiter- und Fortbildung, der Betrieb und die Unterstützung von Radiologieinstituten ausserhalb des USZ sowie die Teleradiologie. In der interventionellen Radiologie werden Bildgebungsverfahren für die präzise Steuerung von therapeutischen Eingriffen insbesondere bei Tumor- und Gefäss-Erkrankungen genutzt.

Prof. Dr. med. Jürg Hodler
Institutsdirektor


 

Kontakt

Rämistrasse 100
8091 Zürich
Tel. +41 44 255 18 18
radiologie@usz.ch

Notfallnummer Radiologie
+41 44 255 41 82 (24 h)

Röntgenuntersuchungen ohne Voranmeldung
von 8 bis 18 Uhr

Anmeldeformular (PDF)
Weitere Anmeldeoptionen



Aktuelles

  • 11.06.2015

    Pioniertat für Patienten mit kranken Bauchorganen

    Vor zehn Jahren gründeten Ärzte des UniversitätsSpitals Zürich (USZ) das bisher einzige Schweizer Zentrum für die interdisziplinäre Behandlung von Krankheiten der Leber, der Bauchspeicheldrüse und der Gallenwege. Heute behandelt das Zentrum rund 600 Patienten pro Jahr. Diese können bald von einer neuen Partnerschaft mit dem Pariser Hôpital Paul Brousse profitieren. mehr
  • 28.05.2015

    Der USZ-Jahresbericht 2014 ist online

    Der Jahresbericht 2014 des UniversitätsSpital Zürich ist nun online verfügbar. mehr