Herzlich willkommen im

3D-Labor

Das 3D-Labor des Institutes für Diagnostische und Interventionelle Radiologie befasst sich mit der Nachverarbeitung von radiologischen Bilddaten. Leistungsstarke Computer mit spezieller Software stehen zur Erstellung von 3D-Rekonstruktionen zur Verfügung mit denen eine grosse Anzahl an Dienstleistungen von der 3D-Bildgebung bis hin zur virtuellen Simulation angeboten werden können. Um einen hohen Qualitätsstandard zu erreichen arbeiten im 3D-Labor vor allem speziell ausgebildete Assistenzärzte. Nebst den spitalinternen Kliniken stehen diese Dienstleistungen auch externen Interessenten zur Verfügung.

Das Ziel des 3D-Labors ist es mittels optimalen Rekonstruktionen die Objekte entsprechend den individuellen Wünschen der Zuweiser darzustellen, ganz im Sinne von

"Ein Bild sagt mehr als hundert Schichten"  

Leitung 3D-Labor: Dr. Matthias Eberhard

Kontakt: 3D_Labor@usz.ch

Zum Seitenanfang

Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.