Muskuloskelettale Radiologie

Allgemeine Informationen

Die Muskuloskelettale Radiologie beschäftigt sich mit der Bildgebung des Bewegungsapparates, wobei dabei das gesamte Spektrum mit Röntgen, Ultraschall, Computertomografie, Magnetresonanztomographie und neueren Bildgebungsmethoden z.B. Tomosynthese und Cone-Beam CT angeboten wird. Mehrere unserer Fachärzte für Radiologie (Röntgenärzte) haben sich auf dieses wichtige Gebiet spezialisiert und analysieren entsprechend täglich eine große Anzahl von Bildern von Wirbelsäule, Knochen, Gelenken, Muskeln, Sehnen, Haut und Nerven.

Unser Service-Angebot entspricht dem einer großen Universitätsklinik und deckt folglich alle diagnostischen und interventionellen Möglichkeiten von Erkrankungen des Bewegungsapparates einschließlich Unfällen, Verletzungen, Entzündungen, Infektionen, Überlastungsschäden, Tumoren / Krebs, peripher neurologische Problemen und chronischen unklaren Beschwerden, sowie Rückenschmerzen und sportmedizinischen Problemen ab.

Leiter: PD Dr. Roman Guggenberger (roman.guggenberger@usz.ch)